Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

Edelstahl Drucklufthorn JU97

TRJFH114505
Lager: Lager
CHF 259.00
inkl. MWST

Beschreibung

Edelstahl Drucklufthorn JU97 
  • komplett montagefertig, inkl. Anschlußwinkel für 6 mm Leitung
  • Länge ü.a. 97cm
  • Trichteröffnung 14 cm
  • Lautstärke bei 9 bar mit Hornschutzkappe: 107dB(A)
  • mit austauschbarer Membrane
  • benötigt fahrzeugseitige Druckluft
  • für Doppelhorn mit JU77 kombinieren (harmonischer Zweiklang)
  • Achtung: Anschlußsatz muss separat bestellt werden
  • Achtung! Kein Schallzeichen, gem. ECE/UN R28 (kein E-Zeichen). Dieses Signalhorn ersetzt NICHT Ihr vorgeschriebenes, E-geprüftes Schallzeichen (aus Erstausrüstung oder Nachrüstung).


Der Klang : So klingt das JU97 (hier klicken für Ton) 

Je länger der Trichter, desto tiefer der Ton. Hierin unterscheidet ein Horn sich nicht von Musikinstrumenten. Eine Lure ist keine Piccoloflöte, ein Alphorn keine Trompete. 
Ein tiefer Ton wirkt subjektiv nicht so laut, wie ein hoher. Aber physikalisch trägt er weiter und wird auch eher in einer wilden Gemengelage verschiedener Geräusche wahrnehmbar, dringt durch. 
Letztlich ist es auch eine Frage des Geschmacks. 
Eine gute Regelung kennt unseres Erachtens die Seefahrt: Je größer das Schiff, desto tiefer der Ton der Schallsignalanlage. Vielleicht auch etwas für die Straße.